Navigation

Unterstützung für das Grabmal von Isabella T.

von Mario Freiermuth

Spendensammlung für das Grabmal von Isabella T.

Unterstützung für das Grabmal von Isabella T.

Ende des Jahres 2018 durften wir die Familie T. kennenlernen und sind dankbar, diese herzliche Bekanntschaft gemacht zu haben
Leider war der Anlass des Besuches sehr traurig: Sie suchen ein unikates Grabmal für ihre verstorbene Tochter Isabella T.
Ganzheitlich werden die tiefen Wunden in den Herzen der Angehörigen nie heilen, jedoch wünscht sich die Familie einen Ort des Abschieds und des Trostes, der der geliebten Isabella T. gerecht wird.
Der Herzenswunsch, wenn möglich, fiel auf einen Doppelengelsflügel aus weissem Marmor.
Wir wünschen der Familie ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit und möchten sie tatkräftig unterstützen.
Wir übernehmen die Materialkosten des Grabdenkmals von Herzen gerne, einen grossen Teil bringt die Familie selber auf.
Für das Wunsch-Grabmal sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen.
Die Familie könnte den Stein auch selber zahlen aber die finanzielle Belastung ist nach einem Todesfall sonst schon enorm hoch. Wir möchten der Familie so, wenigstens finanziell, etwas Luft verschaffen.
Jede Mithilfe ist sehr willkommen.
Überweisen Sie Ihre Spende bitte auf folgendes Bankkonto:


Aargauische Kantonalbank in Zofingen
Kontoinhaber: Scheidegger & Kunz Steinkunst GmbH
IBAN: CH03 0076 1128 4659 6200 3
Bank Clearing- Nr. 761
Verweis: Isabella T. Grabdenkmal

Im Namen der Familie von Isabella T. bedanken wir uns von ganzem Herzen für Ihre Unterstützung.
Die Summe aller Spenden wird Ende Juli auf diesem Kanal publiziert.
Liebä Gruss Fritz Steinkunst

Sehen Sie hier den Beitrag zum Fall auf Tele M1

Auch das Zofinger Tagblatt berichtet über den Fall

Isabella T.

Zurück